Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 13. November 2019, 15:24



Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 Gelähmter Main Coon Kater aus Berlin sucht dringend Hilfe .. 
Autor Nachricht
Beitrag Gelähmter Main Coon Kater aus Berlin sucht dringend Hilfe ..
Hallo, wir bitten ganz ganz dringend um Hilfe... unser 7 Monate alter Main Coon Kater Cody ist im Sommer vom Schrank gefallen und hat sich dabei eine starke Prellung am Brustwirbel zugezogen...
Das Knochenmark wurde verletzt durch den sturz, jedoch nicht durchtrennt.

Der Neurologe riet zur Einschläferung des Tieres da die Verbleibenden Reflexe nicht gutes vermuten ließen.
Unsere TA sagte wir sollten ihm auf jeden Fall 4 Wochen geben, bei jungen Katzen könnte sich das Rücken-/Knochenmark ggf. Regenerieren....

Wir haben Cody dann im Käfig nach Hause geholt und ihn den kompletten Sommerurlaub durch gepflegt, mit ihm geübt und gehofft ... Leider ohne Ergebnis... Die Hinterbeinchen sind gelähmt und reagieren nur bei reizen ... Der Schwanz hängt unbewegt durch und auf die Toilette konnte er auch nicht gehen ...

Schlimm wurde es als die Arbeit wieder anfing. Ich bin teilweise 10 -12 Stunden außer Haus .... So dass ich jeden Abend , während ich meinen siebenjährigen Sohn vor den Fernseher setzen musste ... Den armen Kater erstmal säubern und waschen musste, da er den ganzen Tag in seinen Geschäften lag.

Nach einiger Zeit wurde er immer missmutiger und auch gereizter ... Wobei er das liebste Katzentier überhaupt ist. Total verschmaust, super lieb und auch mit Kindern und Hunden kann er toll ... Wir wussten nicht mehr was wir nun noch machen sollten, da wir das Tier ja nicht unnötig quälen wollten.

Dann kam ein super Angebot... Unsere Züchterin hat ihn zu sich nach Hause geholt und mit ihm trainiert und Physio gemacht ... Er kann bei weitem noch nicht laufen ... Aber sitzen und besser Robben ... Selbst das Schwänzchen bewegt sich wieder .... Er trägt ganz brav Pampers und kotet nur abends beim waschen ab ... In den Käfig kommt er nur noch Nachts ... Weil er den ganzen Tag bei der Züchterin rumtoben konnte ....

Jetzt der Schlag ... Der Vater der Züchterin hat eine Allergie bekommen ... Sie kann den kleinen nicht mehr behalten ... Wenn er aber bei uns 12 Stunden am Tag im Käfig sitzt, dann bildet sich wieder alles zurück und wir würden den armen Kleinen unnötig quälen ...

Gibt es jemanden der uns helfen kann. Jemand mit einem Pflegeplatz für einen behinderten Kater ???
Er will unbedingt leben, aber ich selbst kann ihn nicht artgerecht betreuen ...

Die komplette Krankengeschichte ... Könnt Ihr hier nachlesen ... Es ist wie ein Tagebuch der letzten 3Monate mit vielen Fotos und Videos ..... Auch seine Fortschritte sind zu sehen ...

http://www.katzen-album.de/forum/viewto ... =3&t=30893

Die Züchterin und ich sind echt verzweifelt ... Aber vielleicht gibt es jemanden, der uns helfen kann, dem Tier noch eine Chance zu geben ... Ihn zu betreuen bis er vielleicht wirklich wieder Gefahrenfrei in der Wohnung herumtoben kann ??? Oder jemand, der ihm einfach Hilfe und ein zu Hause anbietet ???

Bitte meldet Euch ... Daaanke !!!!'
Meine Email: [email protected]

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


19. Oktober 2013, 16:28

Registriert: 23. November 2010, 11:47
Beiträge: 14
Beitrag Re: Gelähmter Main Coon Kater aus Berlin sucht dringend Hilf
liebe yazzie
schön, dass du hier bist :D
bitte hab mut und geduld, es wird sich eine lösung finden für deinen bezaubernden codylein ;)
ganz liebe grüsse und tausende gedrückter daumen!!
sabina

_________________
Liebe Grüsse
Sabina mit Mortpheus und Aragon
und Cosmo immer fest im Herzen


20. Oktober 2013, 14:56
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26. Oktober 2010, 09:49
Beiträge: 1050
Beitrag Re: Gelähmter Main Coon Kater aus Berlin sucht dringend Hilf
hoffentlich findet sich jemand, der den süssen aufnehmen kann! ich bin mir ziemlich sicher bei ausreichender unterstützung durch physio u.a. therapie könnte sich bei so einem jungen tier schon noch einiges bessern bezüglich lähmung. drücke die daumen für cody :daumen: :daumen: :daumen: :daumen: :daumen: :daumen: :daumen: :daumen:


20. Oktober 2013, 19:40
Profil
Admin

Registriert: 5. Oktober 2010, 20:01
Beiträge: 414
Wohnort: 2130 Paasdorf
Beitrag Re: Gelähmter Main Coon Kater aus Berlin sucht dringend Hilf
Eine Frage drängt sich mir hier aber schon auf: wenn deine Bekannte eine Züchterin ist, ist dann der Vater auf die anderen Zuchtkatzen nicht allergisch??Außerdem möchte ich dich gerne (da du ja auch einen Sohn hast) an deine Verantwortung gegenüber Cody erinnern...artgerecht? Was ist schon artgerecht? Du kannst doch nach alldem Cody nicht in Stich lassen?!? LG, Reni

_________________
Reni und ihre 163 Pfötchen


20. Oktober 2013, 20:59
Profil Website besuchen
Beitrag Re: Gelähmter Main Coon Kater aus Berlin sucht dringend Hilf
http://www.katzen-album.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=30893

Nochmal der Link zur Geschichte ...

Danke für die netten Nachrichten und Daumen drückers ;)

LgYazzie


21. Oktober 2013, 08:10
Beitrag Re: Gelähmter Main Coon Kater aus Berlin sucht dringend Hilf
Hi Reni,

Ja das ist eine lange Geschichte mit der Züchterin und mit der Verantwortung... Schreib heute Abend was dazu...

Lg Yazzie


21. Oktober 2013, 08:12
Beitrag Re: Gelähmter Main Coon Kater aus Berlin sucht dringend Hilf
So jetzt nochmal in Ruhe ;)

Die Allergie des Vaters war bekannt. Unsere Züchterin ist Physiotherapeutin und macht ne Weiterbildung zur Tierheilpraktikerin. Als Neurologe und TA gesagt haben wir sollen einschläfern, hat Sie nochmal Kontakt mir Ihrer Dozentin aufgenommen, die Cody kostenfrei mit einer TA untersucht hat. Restreflexe und komplett abgebaute Muskeln... Sie sagte mit viel Übungen und Zeit könnte man es nochmal versuchen ...

Die Zeit die ich habe ist definitiv zu wenig hat sie gesagt. Daraufhin hat sich die Züchterin 8. Monat schwanger dazu entschieden ihn für 4 Wochen bis zur Entbindung zu nehmen... Elektroakkupunktur und Geräte wurden kostenfrei durch die Dozentin zur Verfügung gestellt.

Nach 4 Wochen gab es kleine Fortschritte, die im Käfig aber wieder abbauen würden. Daraufhin hat die Züchterin angeboten es weiter zu versuchen, trotz neugeborenem Baby!!!
Ihre Katzen sind oben in der Wohnung und kommen über den Flur durch den Keller ins Außengehege. Cody ist die einzige Katze die unten rein durfte, damit er frei und nicht im Käfig bleiben musste.
Jetzt wo es kalt wird ist robben im kalten nassen Gras eher doof.

Da der kleine den ganzen Tag mit unten ist, hat die Allergie vom Vater zugenommen. Und Sie musste Ihren Eltern versprechen alle Katzen bis auf ihre drei abzugeben... Sie betreut auch frühere Würfe zur Urlaubsvertretung...
Wenn es ihr zuviel wäre hätte sie auch die Babykarte ziehen können... Das hätte jeder verstanden ...

Ich bin ihr unendlich dankbar, dass sie es überhaupt versucht hat ;)

Viele liebe Grüsse

Yazzie


21. Oktober 2013, 18:40
Admin

Registriert: 5. Oktober 2010, 20:01
Beiträge: 414
Wohnort: 2130 Paasdorf
Beitrag Re: Gelähmter Main Coon Kater aus Berlin sucht dringend Hilf
https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... to_comment

Hier gibt es einige Tips, vielleicht kannst du was davon brauchen! 155 x geteilt, ich hoffe so sehr, daß du eine Lösung findest...bitte halte uns auf dem Laufenden. Lg, Reni

_________________
Reni und ihre 163 Pfötchen


21. Oktober 2013, 20:09
Profil Website besuchen
Beitrag Re: Gelähmter Main Coon Kater aus Berlin sucht dringend Hilf
Hallo Reni, das ist wirklich lieb, danke ;)

Klappen die Links jetzt eigentlich? Bei mir gehen sie ...

Ansonsten unter www.katzen-Album.de
Gesundheit & Medizin, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates.
Wirbelsäule geprellt nach Sturz, Lähmungen ... Hilfe ...

Danke an alle Teiler !!!


22. Oktober 2013, 07:10
Admin

Registriert: 5. Oktober 2010, 20:01
Beiträge: 414
Wohnort: 2130 Paasdorf
Beitrag Re: Gelähmter Main Coon Kater aus Berlin sucht dringend Hilf
Angeblich gibt es in Berlin ein Tiersitterpool, die mittags aushelfen könnten, es MUSS ganz einfach eine Lösung geben...lg, Reni

_________________
Reni und ihre 163 Pfötchen


22. Oktober 2013, 07:35
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de