Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 19. Oktober 2019, 23:07



Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
 DIE KLEINE WACKELKATZE ROSA (8 Monate) SUCHT EIN ZU HAUSE!!! 
Autor Nachricht
Beitrag DIE KLEINE WACKELKATZE ROSA (8 Monate) SUCHT EIN ZU HAUSE!!!
DIE KLEINE WACKELKATZE ROSA (8 Monate) SUCHT EIN ZU HAUSE!!!

Rosa hat Ataxie und damit verbunden auch Epilepsie. Die Kleine wurde mit 6 Wochen bei meiner Arbeit, einer Tierarztpraxis, vor einem halben Jahr abgegeben und ist seitdem bei mir in Pflege.

Bis jetzt war sie bei mir, durch die Praxis und die damit Verbundene medizinische Versorgung, gut aufgehoben, doch ich merke mehr und mehr, dass ich Rosas Bedürfnissen nicht gerecht werden kann. Da ich viel arbeite ist die Kleine tagsüber nämlich mit meinem fast gleichaltrigen Kater alleine. Ihre neuen Besitzer sollten sich viel Zeit für sie nehmen können, mit ihr spielen und ihr behutsam die Welt zeigen. Rosa ist etwas scheu, versteht sich aber gut mit anderen Katzen und ist auch zu Menschen sehr lieb.

Durch Medikamente ist ihre Epilepsie gut in den Griff zu bekommen und auch die Ataxie (Wackeln) wurde während ihrer Zeit bei mir etwas besser.

Da Rosa ihre Beinchen leider nicht perfekt im Griff hat passiert es gelegentlich, dass sie ihren Dreck aus dem Katzenklo an den Pfötchen aus dem Klo trägt. Im Prizip bekommt sie aber auch den Toilettengang ohne weiteres hin. Ab und an hat Rosa leider einen kleinen See außerhalb des Katzenklos gelassen, meist wenn sie zu lange alleine war oder ihr Aufmerksamkeit fehlt.
Sie tobt sehr gerne, rennt dann wild von A nach B, durch den Schwung stößt sie manchmal gegen Möbel, aber das schien sie noch nie zu stören. Springen und Klettern bis Fensterbankhöhe sind auch kein Problem für sie, im Gegenteil, sie liebt die Aussicht. Wie viele Ataxiekatzen mag Rosa Wasser und kann sich deshalb lange am Wassernapf beschäftigen.

Wer sich über Ataxie informieren möchte besucht am Besten die Internetseite http://www.ataxiekatzen.de, dieser Verein beschäftigt sich ausschließlich mit Kätzchen wie Rosa.

Rosa wird in den nächsten Tagen kastriert. Sie ist durchgeimpft, jedoch nicht gegen Tollwut, da sie ohnehin nicht als Freigänger vermittelt werden kann. Auf Nachfrage könnte sie gechippt werden.

Bei Fragen stehe ich gerne Rede und Antwort. Für Anregungen und Vorschläge bin ich sehr dankbar.

Juliana Bonin

Tlf.: 01522 87 48 459, e-Mail: [email protected]


17. Januar 2012, 19:40
Beitrag Re: DIE KLEINE WACKELKATZE ROSA (8 Monate) SUCHT EIN ZU HAUS
Hier kommt Rosa:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wer mag mich so, wie ich bin?


19. Januar 2012, 14:34
Benutzeravatar

Registriert: 11. Dezember 2011, 12:20
Beiträge: 238
Wohnort: Hannover
Beitrag Re: DIE KLEINE WACKELKATZE ROSA (8 Monate) SUCHT EIN ZU HAUS
ein süßes Mädel :herz:


19. Januar 2012, 16:16
Profil
Beitrag Re: DIE KLEINE WACKELKATZE ROSA (8 Monate) SUCHT EIN ZU HAUS
Derzeit wohnt Rosa übrigens in Berlin. Und falls sich jemand Sorgen um meinen Kater macht. Er bleibt selbstverständlich nicht alleine ;)

Liebe Grüße Juliana


19. Januar 2012, 23:49
Beitrag Re: DIE KLEINE WACKELKATZE ROSA (8 Monate) SUCHT EIN ZU HAUS
Hat sie immer noch kein zu Hause gefunden?????


3. März 2012, 14:13
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 5 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de