Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 5. Juni 2020, 08:09



Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 Leo 6/8 Monate 
Autor Nachricht
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Oktober 2010, 17:12
Beiträge: 1896
Beitrag Re: Leo 6/8 Monate
Das mit dem Merken ist so ne Sache.
Meine Fiona merkt es auch noch und geht dann aufs Klo, rausdrücken kann sie den Kot aber nicht alleine.
In der Anfangszeit ist der einfach rausgefallen, im laufe der vielen Jahre hat sich aber bei ihr ein Megacolon entwickelt und ich muss den auch ausmassieren. Ist aber kein Problem.
Und Gefühl im Schwanz hat sie auch bedingt, die Schwanzwurzel kann sie etwas anheben.
Je nachdem, was passiert ist bei dem Kleinen kann es dauerhaft sein, es kann sich aber auch wieder so weit entwickeln, dass er alleine pinkeln kann. Das kann Dir niemand sagen.
Bekommt er Medis? Es gibt für solche Fälle Dibenzyran und Myocholine.

- Dibenzyrane entspannt den Blasenmuskel.
- Myocholine erhöht die Spannung.
- beides wird bei Blasenlähmung oft in Kombination gegeben

Myocholine erhöht die Kontraktionsfähigkeit des Musculus Detrusor. Wenn er kontrahiert, entspannt gleichzeitig der Harnröhrenschließmuskel und die Blase entleert sich. Mit dem Dibenzyrane verringert man dann den Widerstand der (glatten) Harnröhrenmuskulatur.

Bei Harnabsatzstörungen in Folge von Blasenschließmuskelspasmen kann auch Dantrolennatrium wirksam sein. Seine Wirkung setzt an der (quergestreiften) Skelettmuskulatur an.

Benzodiazepine wie Diazepam (Valium) können ebenfalls den Widerstand der quergestreiften Muskulatur verringern.
Allerdings muss man bei Diazepam vorsichtig sein, es gibt da auch gegenteilige Wirkungen, wie ich selbst erfahren musste.
Meine Fiona ist damit die glatten Wände hochgegangen.

LG Birgit

_________________
Birgit mit

Fiona, Baghira, Pepone, Merlin, Jamala, Bonny, Glöckchen, Lorena, Felicitas, Strich
und den Wuffis Bärchen, Peggy, Tara, Aiyana, Layla und Luna
Auch ein Tropfen hebt den Ozean


23. Oktober 2017, 06:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 11. Dezember 2011, 12:20
Beiträge: 238
Wohnort: Hannover
Beitrag Re: Leo 6/8 Monate
Leo hat im Moment eine hartnäckige Blasenentzündung mit Blut im Urin. Wenn diese mit AB behandelt ist, soll er Myocholine bekommen. Er tröpfelt immer vor sich hin. Ab und zu geht er aber auch auf das Klo und setzt dort ein/zwei Tropfen ab.


19. November 2017, 20:39
Profil
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 4. Oktober 2010, 22:58
Beiträge: 2417
Beitrag Re: Leo 6/8 Monate
Eine blasenentzündung kann leider grade am Anfang schnell passieren
Gute Besserung für den Feinen

Optional kannst du nach Behandlung mit Antibiotika noch ein gutes naturheilmittel zur dauerhaften Stärkung geben.
Weis nicht ob deine TA sich da auskennt,

_________________
In Köln kritisierte ein Kater
Die Kirche samt Heiligem Vater
Er prägt den Satz:
"Es ist all's für die Katz"
Denn solcherlei Thesen vertrat er.

(von Elias Wolff)


19. November 2017, 22:44
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Oktober 2010, 17:12
Beiträge: 1896
Beitrag Re: Leo 6/8 Monate
und bitte dran denken, bei Blasenentzündungen bei inkontinenten Katzen das AB immer länger geben. Da immer Resturin in der Blase verbleibt können sich hier Keime schneller vermehren.
Ich drücke Leo ganz doll die Daumen, dass er trotz allem ein zu Hause findet.

_________________
Birgit mit

Fiona, Baghira, Pepone, Merlin, Jamala, Bonny, Glöckchen, Lorena, Felicitas, Strich
und den Wuffis Bärchen, Peggy, Tara, Aiyana, Layla und Luna
Auch ein Tropfen hebt den Ozean


20. November 2017, 07:24
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 11. Dezember 2011, 12:20
Beiträge: 238
Wohnort: Hannover
Beitrag Re: Leo 6/8 Monate
Danke. ich habe leider im TH gar nichts zu sagen (bin dort Katzenkuschlerin) und nerve die Tierpfleger schon mit meinen Fragen und Anregungen.
Leo ist so ein Zuckerstückchen. Sobald man bei ihm im Raum ist, läßt er einen nicht mehr weg und will nur Aufmerksamkeit und gekuschelt werden.


20. November 2017, 09:14
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 11. Dezember 2011, 12:20
Beiträge: 238
Wohnort: Hannover
Beitrag Re: Leo 6/8 Monate
Hab den kleinen Kerl heute erwischt wie er sich hingehockt hat und einen Strahl Urin abgelassen hat.


20. November 2017, 20:24
Profil
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 4. Oktober 2010, 22:58
Beiträge: 2417
Beitrag Re: Leo 6/8 Monate
:daumen: :herz: Das ist richtig super :herz: :herz:

_________________
In Köln kritisierte ein Kater
Die Kirche samt Heiligem Vater
Er prägt den Satz:
"Es ist all's für die Katz"
Denn solcherlei Thesen vertrat er.

(von Elias Wolff)


20. November 2017, 23:08
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Oktober 2010, 17:12
Beiträge: 1896
Beitrag Re: Leo 6/8 Monate
:daumen: :daumen: Ach wie toll :D :daumen: :daumen:

_________________
Birgit mit

Fiona, Baghira, Pepone, Merlin, Jamala, Bonny, Glöckchen, Lorena, Felicitas, Strich
und den Wuffis Bärchen, Peggy, Tara, Aiyana, Layla und Luna
Auch ein Tropfen hebt den Ozean


21. November 2017, 07:15
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 2. November 2010, 18:20
Beiträge: 346
Beitrag Re: Leo 6/8 Monate
:herz: :daumen: :herz: :daumen: :herz: :daumen: SUPERTOLL

_________________
Lb Gruss
Beate und die Katzenchaosbande


21. November 2017, 09:00
Profil
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 4. Oktober 2010, 22:58
Beiträge: 2417
Beitrag Re: Leo 6/8 Monate
Was macht der Jung?

_________________
In Köln kritisierte ein Kater
Die Kirche samt Heiligem Vater
Er prägt den Satz:
"Es ist all's für die Katz"
Denn solcherlei Thesen vertrat er.

(von Elias Wolff)


30. November 2017, 22:11
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de