Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 18. April 2019, 19:34



Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Kater Lucky vom Tierheim Marl 
Autor Nachricht
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 4. Oktober 2010, 22:58
Beiträge: 2417
Beitrag Kater Lucky vom Tierheim Marl
Dringender Notfall. Gesucht wird im Idealfall ein Endplatz, aber auch mit einer Pflegestelle wäre dem hübschen Katermann schon doll geholfen:


Zitat:
Hier die Details zu unserem Sorgenkind Lucky:

Lucky ist seit dem 8. Juni 2014 bei uns im Tierheim Marl. Er wurde von der Feuerwehr gebracht und hatte wohl einen Unfall durch den er seine hinteren Gliedmaßen nur noch eingeschränkt bewegen konnte. Da er aber noch über Reflexe verfügte und außerdem noch recht jung war (damals etwa 2-3 Jahre) wurde er mit hochdosiertem Vitamin B – Präparaten behandelt mit der Hoffnung, dass sich der Zustand möglichst schnell bessert. Leider hat sich die Hoffnung nicht erfüllt. Er war zu Beginn auch nur schlecht zu händeln da er den Kontakt zu Menschen nicht gewöhnt war.



Bei einer chiropraktischen Untersuchung bei einer Fachärztin wurde im November festgestellt, dass es Bewegungsstörungen am 12. und 13. Brustwirbel und am 1. ,2. und 5. Lendenwirbel gibt. Seit einigen Monaten kommt eine Tierphysiotherapeutin, die ehrenamtlich einmal in der Woche mit ihm übt und seit Mai bekommt er eine Laserbehandlung einmal in der Woche.



Er ist sehr sozial und verträgt sich gut mit seinen Stubengenossen, ein paar Youngsters aus dem vergangenen Jahr. Obwohl er durchaus stehen kann bewegt er sich überwiegend robbend über den Boden und benutzt das Katzenklo nicht, weshalb er mehrmals am Tag „trockengelegt“ werden muss.



Eigentlich bräuchte er eine viel intensivere Betreuung als wir das im Tierheim bieten können. Daher suchen wir für ihn dringend einen Pflegeplatz oder auch einen Platz für eine endgültige Vermittlung. Natürlich wird die Laserbehandlung weiterhin auf unsere Kosten durchgeführt. Er sollte aber auf jeden Fall Artgenossen zur Gesellschaft haben. Allein kümmert er und will nicht fressen. Das hatten wir festgestellt, als wir ihn kurzfristig einzeln setzen mussten, nachdem er sich erkältet hatte.

Es wäre sehr schön, wenn er über Ihr Forum eine Chance bekommt.

Mit freundlichem Gruß

Annegret Gellenbeck

Tierheim Marl


Bild

Bild

_________________
In Köln kritisierte ein Kater
Die Kirche samt Heiligem Vater
Er prägt den Satz:
"Es ist all's für die Katz"
Denn solcherlei Thesen vertrat er.

(von Elias Wolff)


7. Juni 2015, 15:33
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 1 Beitrag ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de