Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: 16. November 2018, 04:55



Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
 Kleine Katze mit Blasen-Darmlähmung nach Schwanzabriss 
Autor Nachricht

Registriert: 4. Oktober 2018, 12:08
Beiträge: 1
Beitrag Kleine Katze mit Blasen-Darmlähmung nach Schwanzabriss
Hallo zusammen,

ich war vor 7 Jahren schon mal hier angemeldet, als ich eine Babykatze mit Handicap aufgenommen hab. Der geht es prima.
Vor einer Woche hab ich ein kleine Katze (ca. 10 Wochen alt) mit Schwanzabriss (Schwanz musste inzwischen amputiert werden) und Blasen bzw. Darmlähmung zur Pflege aufgenommen. Sie hatte auch das das Becken gebrochen und ein Schädel-Hirn-Trauma, davon hat sie sich prima erholt.
Blase ausmassieren ist kein Problem, Kot setzt sie da dann meistens auch ab.
Sie verliert aber dazwischen immer wieder kleine Mengen/Kleckse Kot die dann überall verteilt sind. Deshalb ist ihr Radius zur Zeit auf ein Zimmer beschränkt.
Ich halte auch schon Ausschau nach Windeln und Bodys in entsprechender Größe, werde aber nicht so recht fündig.
Deshalb dachte ich das es evtl. hier jemand mit Erfahrungen gibt der mir evtl. nen Tip geben kann.

Danke schon mal und viele Grüße von Manuela und der kleinen Luzie


6. Oktober 2018, 08:08
Profil
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 20. Oktober 2010, 17:12
Beiträge: 1896
Beitrag Re: Kleine Katze mit Blasen-Darmlähmung nach Schwanzabriss
Hallo Du,
schön, dass du die kleine aufgenommen hast.
So kleine Windeln wird schwierig sein, da selbst erwachsenen Katzen meist die kleinen Baby-Windel-Größen brauchen.
Eventuell kleine Puppenhöschen mit Einlage?
Meine Windel-Katzen sind schon groß gewesen und da benutze ich die Größe 2.
Eventuell gehen Höschen für Mini-Hunde? Da gibt es ja für läufige Hündinnen Höschen.
LG Birgit

_________________
Birgit mit

Fiona, Baghira, Pepone, Merlin, Jamala, Bonny, Glöckchen, Lorena, Felicitas, Strich
und den Wuffis Bärchen, Peggy, Tara, Aiyana, Layla und Luna
Auch ein Tropfen hebt den Ozean


6. Oktober 2018, 17:10
Profil

Registriert: 10. Oktober 2018, 10:10
Beiträge: 3
Wohnort: Osnabrück
Beitrag Re: Kleine Katze mit Blasen-Darmlähmung nach Schwanzabriss
Hallo Minza!

Es ist toll, dass du die kleine Katze trotz aller Herausforderungen aufgenommen hast!

Unser Kater Edgar hatte als er zu uns kam ähnliche Probleme. Durch eine Verletzung des Beckens ist sein Schwanz zu 80 % gelähmt und er verlor ständig Kot und Urin. Er bekam lange Zeit ein Vitamin B Präparat und Globuli zur Regeneration der Nerven. Außerdem bekam er Akupunktur. Damit konnten wir die Probleme nach einem. halben bis dreivierteljahr fast ganz beseitigen.

Vielleicht wäre das was für euch?

https://www.welkas-shop.de/katzen/kater ... st-ck.html


https://www.diefellnasen.com/produkte/katerhosen/

Ich wünsche euch viel Glück!

_________________
Du bist nicht du wenn du ohne Katzen bist
Bild


10. Oktober 2018, 10:17
Profil

Registriert: 10. Oktober 2018, 10:10
Beiträge: 3
Wohnort: Osnabrück
Beitrag Re: Kleine Katze mit Blasen-Darmlähmung nach Schwanzabriss
Sehr schade, dass hier nicht mehr reagiert wird von der Threaderstellerin.. Ich wüsste gerne wie der aktuelle Stand ist. :floet:

_________________
Du bist nicht du wenn du ohne Katzen bist
Bild


22. Oktober 2018, 05:49
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 4 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de